14. September 2019: MAFFEI Spezial: Lizzy Aumeier und die weißen Lilien mit "Küss die Hand"u - Förderverein Maffeispiele Auerbach e.V.

14. September 2019: MAFFEI Spezial: Lizzy Aumeier und die weißen Lilien mit "Küss die Hand"u

14.September 2017

 

 Maffei-Spezial: Küss die Hand!

 

Das Damen-Salonorchester „Lizzy und die weißen Lilien“ präsentiert bei der Veranstaltung „Maffei Spezial“ sein neues Programm „Küss die Hand“. 

Die Hommage an Johann Strauss - Vater und Sohn – ist eine brillante Mischung aus Konzert, Kabarett und Musiktheater. Weltberühmte Melodien wie „Die schöne blaue Donau“, die Ouvertüre zu „Zigeunerbaron“, „Rosen aus dem Süden“ und viele andere wunderschöne Kompositionen werden zu Gehör gebracht. 

In den Musikpausen beantwortet Lizzy Aumeier, begnadete und spitzzüngige Kontrabassistin, bewegende Fragen wie etwa: Wäre Johann Strauss heute berühmter als ABBA? War Vater oder Sohn Strauss bei der Frauenwelt beliebter? Wie entstand der Kaiserwalzer? War Sissi eine heimliche Geliebte von Johnny S.?

Die fünf Solistinnen an Violine, Orgel, Flöte, Violincello und Kontrabass sind ein einzigartiges Ensemble mit großem Können, viel Selbstironie und Charme!

Der vergnügliche Abend in der beheizten Kompressorhalle auf Maffei beginnt am 14. September 2019 um 20 Uhr, Einlass ab 19 Uhr. Eintritt im Vorverkauf: 23 Euro zuzgl. VVK-Gebühr, Abendkasse 26 Euro. Karten gibt es ab sofort unter www.okticket.de sowie bei Schreibwaren Kleefeldt in Auerbach.